Sauercrowd learn

Experten teilen ihre Erfahrung.

Erfolgreiches Seeding von Fachbeiträgen

Content Seeding nimmt eine Schlüsselstellung beim Content Marketing ein: Gemeint ist das Verbreiten der eigenen Inhalte und Marke auf Websites, Social Media und anderen Online-Medien, das maßgeblich vom Kontaktaufbau zu diesen Multiplikatoren bestimmt wird. Bei richtiger Vorgehensweise kann diese Strategie zu einem kontinuierlichen Aufbau von Backlinks hoher Qualität führen.

Haben Sie Bedarf im Seeding? Sprechen Sie direkt die auf Seeding spezialisierten Experten von suxeedo an und lassen Sie sich in einem Erstgespräch kostenlos beraten.

Content Seeding: Die wichtigsten Schritte

Eine Content Seeding Kampagne besteht aus mehreren klar abgrenzbaren Teilen. Sie beginnt mit der Planung des Vorgehens und führt über die Auswahl der Multiplikatoren bis hin zum eigentlichen Seeding. Eine erfolgversprechende Content Seeding Strategie baut auf folgenden Schritten auf:

  1. Planungsphase: Zunächst wird ein Plan erstellt, für den nachprüfbare Leistungskennzahlen festgelegt werden, wie beispielsweise Besucherzahl, Leads und Verkäufe. Diese erlauben es, den Erfolg der Strategie zu messen.
  2. Recherche nach Prospects: Prospects sind Websites und andere Online-Medien, über welche die Verbreitung der Inhalte erfolgen soll. Neben beliebten und thematisch relevanten Websites und Blogs können dies beispielsweise auch reichweitenstarke Nutzer von Social Media wie Twitter oder Facebook sein. Für diesen Schritt bieten sich einerseits eine Google-Suche nach themenspezifischen Keywords und andererseits spezielle Tools an, um erfolgversprechende Seeding-Kanäle zu ermitteln. Weiterhin können auch Newsletter der eigenen Firma und von Partnerunternehmen genutzt werden.
  3. Kontaktaufnahme: Sind einmal passende Multiplikatoren gefunden, so wird mit der Kontaktaufnahme begonnen. Dabei ist es wichtig, auf die Eigenarten jedes potenziellen Partners Rücksicht zu nehmen. Bei Bloggern beispielsweise eignet sich als erster Schritt das Verfassen von fachkundigen Kommentaren, um sich selbst als Experte auf dem Gebiet zu profilieren. Um systematisch vorzugehen, empfiehlt sich das Anlegen einer Kontaktdatenbank, die mit thematischen Tags strukturiert wird und die Kontaktmöglichkeiten wie E-Mail, Social Media und Telefon aufführt.
  4. Das eigentliche Content Seeding: Nun erfolgt die eigentliche Streuung der Inhalte. Dabei werden die ermittelten Kanäle genutzt, um eigene Inhalte zu verbreiten. Neben dem direkten Ankündigen des Contents bei den Multiplikatoren sind auch Gruppen in sozialen Netzwerken und thematisch passende Foren ein vielversprechender Kanal. Ein gutes Mittel sind weiterhin Gastbeiträge, die zum aktiven Verlinken der Inhalte genutzt werden können und dazu den eigenen Experten-Status auf dem Fachgebiet ausbauen.
  5. Nachbearbeitung der Kampagne: Ist die Kampagne abgeschlossen, so werden die Leistungskennzahlen überprüft und mit anderen Kampagnen verglichen. So lässt sich ermitteln, welche Kanäle am besten für die Verbreitung der eigenen Inhalte geeignet sind, was von Branche zu Branche verschieden sein kann.

Content Seeding verbessert Ranking und Markenimage

Eine richtig durchgeführte Content Seeding Kampagne kann qualitativ sehr hochwertige Backlinks einbringen, die über einen traditionellen Linkaufbau nur sehr schwer zu erreichen wären. Ein weiterer Effekt der Strategie ist die Verbesserung der Wahrnehmung der eigenen Marke, da diese durch die Seeding-Maßnahmen auf vielen Online-Medien als Referenz erscheinen wird. Für einen nachhaltigen Erfolg beim Content Seeding ist die Dokumentation der Kampagnen unerlässlich. So lässt sich der Erfolg der Kampagnen stetig verbessern und nachhaltig Traffic, Rankings und Image optimieren.

Über Uns


Die suxeedo GmbH ist ein erfahrender Linkmarketing-Spezialist mit dem Hauptsitz in Berlin-Kreuzberg. In dem Agentur Department verfügt suxeedo besonderes Know-how im Content Marketing, wo es seit 2011 Infografiken und weitere Linkbaits entwickelt. Mit der Sauercrowd macht suxeedo hochwertigen Linkaufbau nun auch für kleinere und mittlere Unternehmen zugänglich und skalierbar.

Sauercrowd 2014 – Ein Produkt der suxeedo GmbH

        Impressum  I  Datenschutz  I  AGB